das Kodacolor-Verfahren / die Kodacolor-Verfahren


das Kodacolor-Verfahren / die Kodacolor-Verfahren
n процесс изготовления цветных фотографий (n)

Deutsch-Russisch Druck und Verlags. 2013.

Смотреть что такое "das Kodacolor-Verfahren / die Kodacolor-Verfahren" в других словарях:

  • Kodacolor — Als Kodak Kodacolor bezeichnet man einen Farbnegativfilm, der erstmals 1942 mit einer Filmempfindlichkeit von 20 ASA auf den Markt gebracht wurde; eine Marke von Kodak. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte und Entwicklung 2 Produkte 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Kodak Kodacolor — Als Kodak Kodacolor bezeichnet man einen Farbnegativfilm, der erstmals 1942 mit einer Filmempfindlichkeit von 20 ASA auf den Markt gebracht wurde; eine Marke von Kodak. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte und Entwicklung 2 Produkte 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Linsenraster-Verfahren — Als Linsenrasterverfahren bezeichnet man ein rein optisch arbeitendes fotografisches Verfahren der Farbfotografie, das nach der additiven Farbsynthese arbeitet; im Gegensatz zum Kornraster und Linienrasterverfahren werden keine Farbstoffpartikel… …   Deutsch Wikipedia

  • Filmtechnik — Die engere Filmtechnik umfasst alle mechanisch technischen Erfindungen um den Gegenstand Film, wozu die Filmantriebe gehören, die kinematografischen Grundgeräte Filmkamera, Kopiermaschine und Filmprojektor und alles Zubehör der Filmbearbeitung,… …   Deutsch Wikipedia

  • Chronik der Fotografie — Chronologische Darstellung von Meilensteinen aus der Geschichte der Fotografie. Inhaltsverzeichnis 1 Anfänge bis 18. Jahrhundert 2 19. Jahrhundert 3 20. Jahrhundert 3.1 1900 bis 1924 3.2 1925 bis …   Deutsch Wikipedia

  • Zeittafel der Fotographie — Chronologische Darstellung von Meilensteinen aus der Geschichte der Fotografie. Inhaltsverzeichnis 1 Anfänge bis 18. Jahrhundert 2 19. Jahrhundert 3 20. Jahrhundert 3.1 1900 bis 1924 3.2 1925 bis …   Deutsch Wikipedia

  • Tintenstrahldrucker — Typischer Tintenstrahldrucker für den Heimbereich …   Deutsch Wikipedia

  • Farbfotografie — Fạrb|fo|to|gra|fie 〈f. 19〉 Fotografie in natürl. Farben; oV Farbphotographie * * * Fạrb|fo|to|gra|fie, Farbphotographie, die: 1. <o. Pl.> Verfahren, etw. in natürlichen Farben fotografisch wiederzugeben. 2. farbige ↑ Fotografie (2). * * * …   Universal-Lexikon

  • Empfindlichkeit (Film) — Als Filmempfindlichkeit (engl. film speed) bezeichnet man die Lichtempfindlichkeit von fotografischen Platten und Filmen. Die Filmempfindlichkeit wird heute in DIN, ASA, ISO oder GOST angegeben; früher waren die Angaben in General Electric (GE),… …   Deutsch Wikipedia

  • Filmgeschwindigkeit — Als Filmempfindlichkeit (engl. film speed) bezeichnet man die Lichtempfindlichkeit von fotografischen Platten und Filmen. Die Filmempfindlichkeit wird heute in DIN, ASA, ISO oder GOST angegeben; früher waren die Angaben in General Electric (GE),… …   Deutsch Wikipedia

  • ISO-Wert — Als Filmempfindlichkeit (engl. film speed) bezeichnet man die Lichtempfindlichkeit von fotografischen Platten und Filmen. Die Filmempfindlichkeit wird heute in DIN, ASA, ISO oder GOST angegeben; früher waren die Angaben in General Electric (GE),… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.